+41 43 501 55 57 info@bellevue-beautysmile.ch

Transparente Zahnspangen, auch “klare Aligner” genannt sind Zahnschienen aus antibakteriellem Kunststoff, welche eine subtile Möglichkeit bieten, die Zähne ohne invasive kieferorthopädische Eingriffe, auszurichten. Der Begriff „unsichtbare Zahnspangen“ bezieht sich auf eine Methode zum Begradigen von Zähnen, bei der eine Reihe von stets angepassten durchsichtigen Kunststoffspangen (auch als „Schienen“ bezeichnet) verwendet werden, um die Zähne schrittweise in die richtige Stellung zu bewegen. Sie können auch als „abnehmbare Zahnspangen“ bezeichnet werden, da sie sehr leicht zu entfernen sind.

Obwohl sie nicht vollständig unsichtbar sind, verwenden sie fortschrittliche Technologie, die sie kaum erkennbar macht. Die meisten Menschen können nicht erkennen, dass jemand einen klaren Aligner trägt, bis sie darauf hingewiesen werden. Dies ist für viele Personen ein grosser Vorteil, wenn es zum Berufsalltag kommt. 

Die bekannteste Art von unsichtbaren Zahnspangen, ist das Invisalign Clear Brace-System. Es sind jedoch auch andere ähnliche Marken erhältlich. Die Methodik ist jedoch bei Allen Anbietern ähnlich.

Wie funktionieren Aligner-Systeme?

Zahnimpressionen, welche beim ersten Termin genommen werden, helfen Ihrem Zahnarzt bei der Planung des Ausrichtungsprozesses. 

Ihr Zahnarzt oder Kieferorthopäde beginnt Ihre Behandlung entweder mit einem genauen Abdruck ihrer Zähne auf einer kieferorthopädischen Masse, mit der ein digitaler Scan erstellt werden kann, oder indem Sie Ihre Zähne direkt mit der neuesten Bildgebungs-technologie scannen. Dieser Scan dient der schrittweisen Planung Ihrer Behandlung mit Hilfe eines Computerprogramms. Daraus werden Ihre Aligner erstellt.

Schöne Zähne dank 3D

Mit dem 3D-Plan können Sie die Ausrichtung Ihrer Zähne vor und nach dem Beginn der Behandlung einsehen. Auf diese Weise können Sie und Ihr Zahnarzt oder Kieferorthopäde das prognostizierte Ergebnis Ihrer Behandlung visualisieren und verschiedene Behandlungsoptionen erörtern, die Sie möglicherweise in Betracht ziehen möchten.

Es kommt vor, dass Sie Ihre Zähne im Rahmen Ihrer Behandlung an einigen Stellen feilen lassen müssen. Dieser schmerzlose Prozess erzeugt winzige Lücken zwischen den Zähnen, damit sie sich bewegen können und so kosmetische Mängel einfacher ausgeglichen werden können. Dies ist jedoch im Normalfall nicht erforderlich.

Jeder Aligner passt sich Ihren Zähnen perfekt an und ist so geformt, dass genau an den richtigen Stellen Druck ausgeübt wird, um sie langsam und weitgehend unbemerkt auszurichten.

Abhängig von der Empfehlung Ihres Zahnarztes müssen Sie alle ein bis zwei Wochen zu einem neuen Aligner wechseln. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich so oft untersuchen lassen müssen. Ihr Zahnarzt oder Kieferorthopäde muss nur etwa alle vier bis sechs Wochen den Fortschritt Ihrer Behandlung überprüfen, bevor Sie die neuen Sätze von unsichtbaren Zahnschienen erhalten.
Wie lange dauert die Zahnkorrektur mit transparenten Zahnspangen?

Die Behandlung kann zwischen neun Monaten und 18 Monaten oder länger dauern, dauert jedoch in der Regel etwas mehr als ein Jahr. Da für eine längere Behandlung mehr Schalen hergestellt werden müssen, erhöht sich der Preis für unsichtbare Zahnspangen bei einer längeren Behandlungsdauer erheblich. Doch die Umstände, welche sonst mit einer Zahnspange verbunden werden, sind während dieser Zeit erheblich weniger oder gar nicht präsent. Da ein Aligner wie der von InvisalignⓇ unsichtbar und herausnehmbar  ist ist die Pflege von Zähnen und Zahnschiene viel einfacher und die Äusserlichkeiten davon sehr viel angenehmer im Alltag.

Bei der Invisalign-Behandlung kann es erforderlich sein, bestimmte Zähne mit „Aufsätzen“ zu versehen, damit die Aligner effektiver arbeiten können, insbesondere wenn für die Zahnrotation sanfte Kräfte erforderlich sind oder eine komplexere Bewegung erforderlich ist. Doch dies lässt sich schnell bei einer kieferorthopädischen Beratung herausfinden lassen!

Bei weiteren Fragen, stehen Ihnen das Kompetente Team der Dentalounge in Zürich immer zur Verfügung. Informieren Sie sich noch heute genauer über unsichtbare Zahnschienen!

Tags: Orthodontics, Invisalign Zürich, Aligner, Zahnspange, Kieferorthopädie, unsichtbare Zahnspange